Sonntag, 23. August 2020 - 17.00 Uhr

AUSWANDERER

Anderson Fiorelli, Barockcello | Jacopo Sabina, Theorbe und Erzlaute

Im 18. Jahrhundert reisten Cellisten wie S. Lanzetti, F. Alborea, B. Graziani und L. Boccherini durch ganz Europa und machten mit ihren Kompostionen das Violoncello als Solisteninstrument bekannt.

Karten

Karten für dieses Konzert zu 12,-/ erm. 8,- Euro erhalten Sie an der Tageskasse (30 Minuten vor Beginn).

NEU: Jahresprogramm 2020

Das gedruckte Fassung des Jahresprogramms mit allen Konzerten und Gottesdiensten ist erschienen. Sie können den Flyer >hier herunterladen.