Verein zur Förderung der Kirchenmusik St. Martin

Die Kirchenmusik in der Stadtpfarrkirche wird ideell und finanziell von dem dem Verein zur Förderung in St. Martin, Kaufbeuren e.V. unterstützt.

Das Ziel des Vereins ist es:

  • die Pflege des Schatzes der Kirchenmusik und die Erforschung alter und neuer Musik - geistlich und weltlich - zu fördern

  • Mittel für die oben genannten Punkte zu beschaffen und diese für entsprechende Veranstaltungen der Kirchenstiftung St.Martin Kaufbeuren zur Verfügung zu stellen

Unterstützt werden die Konzerte freundlicher Weise durch die Kunst- und Projektförderung der Stadt Kaufbeuren

... den Allgemeinen Cäcilienverband

... und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

TERMINVERSCHIEBUNG

Da am Samstag, 23. Juni Deutschland bei der Weltmeisterschaft in der Gruppe F um 20 Uhr gegen Schweden spielt, findet die Kaufbeurer Orgelnacht nun am Freitag, 22. Juni statt - das Programm bleibt wie geplant.

ZUSATZKONZERT

Am Donnerstag, 30. August kommt der Mädchenchor aus Le Pecq bei Paris in die Stadtpfarrkirche St. Martin und singt um 20 Uhr ein Konzert mit Kompositionen von Johannes Brahms und einigen skandinavischen Komponisten. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

NEU: Jahresprogramm 2018

Das gedruckte Fassung des Jahresprogramms mit allen Konzerten und Gottesdiensten ist erschienen. Sie können den Flyer > hier herunterladen.