25. April 2015: IMPROVISATIONSKONZERT

IMPROVISATIONSKONZERT

Wolfgang Seifen

Wolfgang Seifen

Internationaler Orgelsommer Kaufbeuren 2015
Wolfgang Seifen, Orgel


Der Professor für Improvisation und Liturgisches Orgelspiel an der Universität der Künste in Berlin und Titularorganist der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche improvisiert Präludium, Adagio und Fuge im deutschen Barockstil, eine Symphonische Phantasie und Fuge im deutsch-romantischen Stil sowie eine fünfsätzige "Symphonie pour Grand Orgue".

ZUSATZKONZERT

Am Donnerstag, 30. August kommt der Mädchenchor aus Le Pecq bei Paris in die Stadtpfarrkirche St. Martin und singt um 20 Uhr ein Konzert mit Kompositionen von Johannes Brahms und einigen skandinavischen Komponisten. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

NEU: Jahresprogramm 2018

Das gedruckte Fassung des Jahresprogramms mit allen Konzerten und Gottesdiensten ist erschienen. Sie können den Flyer > hier herunterladen.