20. Oktober 2013: G. Fauré REQUIEM

GABRIEL FAURÉ: REQUIEM

Gabriel Fauré

Gabriel Fauré

Kirchenchor St. Martin, Mitglieder des schwäbischen Jugendsinfonieorchesters, Leitung: Daniel Herrmann

"Stärker noch als der Charme des Requiems wirkt der Eindruck des Naiv-Mystischen nach, einer Todesvision nicht im Sinne eines düsteren Begräbnisses, sondern einer glücklichen Erleichterung, nicht eines schmerzlichen Übergangs, sondern einer Sehnsucht nach dem Jenseits" (Marie-Claire Beltrando-Patier).

NEU: Jahresprogramm 2018

Das gedruckte Fassung des Jahresprogramms mit allen Konzerten und Gottesdiensten ist erschienen. Sie können den Flyer > hier herunterladen.